One thought on “Kein Zuschuss fürs Familienhaus

  1. Meine Sicht zum Bericht des Kreistagsausschusssitzung über den Zuschuß für das Familienhaus Tölz/ 17.03.2018

    Nach der letzten Kreistagsausschusssitzung berichtete das Gelbe Blatt am 17.03.2018 über die Ergebnisse derselben.
    In dem Bericht wurde geschrieben „… da sie den Kreisräten aber keinen Finanzplan vorgelegt hatte,
    stand der Zuschuss von vornherein auf wackligen Füßen, schließlich sind es öffentliche Gelder……..“

    Dem ist absolut nicht so!! Ich habe im Vorfeld mit dem Kreisrat Herrn Fuhrmann sehr
    ausführlich einen kompletten Businessplan ausgearbeitet und bin Herrn Fuhrmann für sein
    Engagement diesbezüglich äußerst dankbar! Herr Fuhrmann hat dann auf dieser Sitzung den
    Finanzplan aus taktischen Gründen zurück gehalten, wird ihn jedoch bei Bedarf den
    anderen Kreisräten und dem Landrat erläutern .

    Ich hoffe sehr für alle jungen Familien und Frauen im Landkreis, dass das Thema
    Geburtshilfe/ Hebammenbegleitung in der Zukunft in ruhigere aber positiv beeinflußte
    Fahrwasser kommen wird.

    Claudia Hindenberg/ 21.03.2018

Comments are closed.