Der Babylese-Babymassage-Kurs (wird nur noch einmal angeboten)

 

Hier lernen Sie, die Körpersignale (Baby-Körpersprache) Ihres Kindes besser wahrzunehmen und zu verstehen. Auf diese Weise wird der eigene intuitive Zugang zum Baby gestärkt. Zudem gibt es Informationen über die unterschiedlichen Wach- und Schlafzustände des Babys im ersten Lebensjahr.

In den ersten Monaten sind Berührungen besonders wichtig, da Babys über diese Art von Kontakt am stärksten angesprochen werden können.
Achtsame und liebevolle Berührung schafft Wohlbefinden und Entspannung und ist mit die beste Voraussetzung für eine
stabile Eltern-Kind Beziehung. Die Berührung über die Haut wirkt sich ausgleichend auf das Nervensystem aus und kann somit Babys Schlaf- und Verdauungsverhalten positiv beeinflussen. In diesem Kurs lernen Sie beruhigende Haltegriffe und kleine Berührungssequenzen aus der Schmetterlingsmassage, die Sie jederzeit in Ihren Alltag einbauen können. Eine Gesprächsrunde und Erfahrungsaustausch auch bezüglich problematischer Situationen sind natürlich fester Bestandteil des Kurses.

 

Allgemeine Kursinformationen:

Zielgruppe: Beginn ab 3 Wochen nach der Geburt bis ca. 5. Lebensmonat)

Dauer:  4 x 1,5 Stunden

Ort: Familienhaus Tölz

Preis: 65 Euro

Kursleitung: Verena Michel – von Funcke 

Termine:

Dienstag 25.04. / 02.05. / 16.05. / 23.05.  von 9.00 Uhr bis 10.30 Uhr

Anmeldung bei der Kursleitung unter 0176 / 13 66 93 91 oder unter der E-Mail: v.michelvonfuncke@gmx.de